Mandy Grigoleit
Mandy Grigoleit

Woher kommt hoher Blutdruck ? Und wie man Bluthochdruck präventiv vorbeugen kann.

Fördern Sie Ihre Herzgesundheit, so kann Bluthochdruck gar nicht erst entstehen.

Terminvereinbarungen

Sie erreichen mich auch per Whats-App

oder SMS unter 0173-9087234

Tel. Praxis 04541 / 89 49 566

 

Praxisadresse:

Amla Gesundheitspraxis

An der Bundesstr.10

D-23911 Ziethen

 

Rollstuhlgerechte Praxis

Parkplätze vor der Tür

 

Kontaktformular

Unser Herz

Unser Herz verbinden wir unserem Leben, mit Liebe, mit Trauer, mit Schmerz, mit Leidenschaft, mit Mitgefühl und Selbstliebe. Unser Herz transportiert unser Blut zu jeder Zelle unseres Körpers und versorgt diesen mit Sauerstoff und Nährstoffen. Darüber hinaus entsorgt der Blutkreislauf unsere Abfallprodukte, dazu ist ein bestimmter Druck notwendig, mit dem das Blut durch unseren Körper geleitet wird. Diese Regulation ist ein komplexes System und Zusammenspiel von Hormonen, dem vegetativen Nervensystem, der Niere und den Blutgefäßen.

Ich bin kein Arzt, arbeite aber seit über 15 Jahren auf dem Gebiet der Psycho-energetischen Therapie, sowie im Coaching für Gesundheitsförderung und kann dementsprechend meine Eindrücke, Kenntnisse und Erfahrungen auf diesem Gebiet, von einer anderen Seite aus beleuchten und beschreiben, als die Sicht der Schulmedizin. Daher weise ich an dieser Stelle darauf hin, das die Behandlung bei und durch Ihrem Arzt oder Kardiologen wichtig und erforderlich ist.

 

Für die andere, schulmedizin ergänzende Seite bin ich gerne Ihre Anlaufstelle zur Gesundheitsförderung und Gesunderhaltung.

Herzgesundheit

Basische Ernährung

Bioenergetische Balance

Woher kommt Bluthochdruck ?

Die typischen bekannten Ursachen für zu hohen Blutdruck sind meistens Übergewicht, Bewegungsmangel, Dauerstress, psychische Belastungen, ein ungesunder Lebenswandel, Fast Food, zuviel Zucker und Salz, sowie das Rauchen. Aber es gibt noch andere Faktoren wie z.B. Störungen im Hormonsystem, Wut, Ärger, Trauer, seelische Verletzungen oder andere Erkrankungen die einen hohen Blutdruck begünstigen und den Puls rasen lassen.

Wussten Sie, dass sich bei hohem Stress und Rauchen die Blutgefäße (Arterien) verengen können ?

 

Wussten Sie, dass Alkohol das sympatische Nervensystem direkt beeinflussen kann und eine blutdruckerhöhende Wirkung hat ?

 

Wussten Sie, dass 1 g Alkohol 7 kcal hat ?

 

Wussten Sie, das unser Herz mehr Informationen aufnimmt, als unser Gehirn ?

 

Was tun bei Bluthochdruck ? hoher Blutdruck ursachen, Bluthochdruck heilen Mandy Grigoleit

Aus psychosomatischer Sicht, kann zu hoher Blutdruck auch, aus einem verschlossenen und verletzten energetischen Herzzentrum entstehen. 

Die unzureichende Liebe zu sich selbst, entstanden durch emotionale Verletzungen, Minderwertigkeitsgefühlen, Trauer und mangelnder Wertschätzung kann zu Selbstunterdrückung führen. Die Unterdrückung von negativen Emotionen aus der Vergangenheit, wurden zu Prägungen und Mustern im normalen Alltag und haben energetische Spuren und Narben hinterlassen. Die Seele im Unterbewusstsein, versucht verzweifelt nach einer Lösung, aber die noch vorhandenen energetischen Spuren und Narben hindern einen daran wieder klar zu fühlen und zu sehen. 

Unsere Herzgesundheit ist unser kostbarstes Gut.

 

Mit meiner 15-jährigen Erfahrung auf diesem Gebiet kann ich Ihnen helfen

diese energetischen Spuren und Narben, welche sich in Ihrem körperlichen 

System als Blockaden festgesetzt haben und zu hohem Blutdruck geführt

haben, auflösen und so das gesamte System wieder regulieren und harmonisieren.

 

Viele meiner Klienten, konnten so immer in Absprache mit dem Arzt, die Dosis ihrer

Blutdruck Medikamente reduzieren oder sogar ganz darauf verzichten.

 

Einige Frauen die als Klienten zu mir mit hohem Blutdruck kamen, erzählten mir das der Bluthochdruck mit den Wechseljahren anfing. Durch die Harmonisierung und Stabilität der seelischen Belastbarkeit, mit der ergänzenden Gabe an Vitalstoffen, Ernährung oder Nahrungsergänzungsmitteln, konnten die Hormone sich von alleine so weit regulieren, das der Bluthochdruck teilweise nur noch in langen Stress-Situationen wieder aufgetreten ist. Wer dann aber weiß, wie man den Stress besser reduzieren und abbauen kann, ist auf dem Weg der Eigenverantwortung angekommen.

 

Es ist ein Schritt in Richtung Eigenverantwortung zu sich selbst, indem man den notwendigen Mut hat, sich anderen Heilungsmethoden und Sichtweisen zu öffnen und sich dem eigenen Heilungsprozess zu stellen. 

 

Wenn Sie einen Termin bei mir vereinbaren möchten, rufen Sie mich in der Praxis an oder unter Mobil 0173-9087234.

Der Termin ist eine reine Selbstzahlerleistung und wird nicht von den Krankenkassen übernommen. 

 

Ich freue mich auf Sie.

Mandy Grigoleit

 

 

Übernehmen Sie wieder selbst die Verantwortung für Ihre Herzgesundheit !

 

Die richtige Ernährung ist der erste Baustein für die Herzgesundheit.

Wer sich nicht dauerhaft basisch ernähren möchten und kann, sollte ein paar wichtige Grundregeln beachten:

  • Verzicht oder drastische Reduzierung von Fertiggerichten mit Zusatzstoffen und Fast Food
  • Verzicht von fettreicher Wurstware und fettem Käse
  • Zuckerkonsum reduzieren (auf die Nährwertangaben achten)
  • Führen Sie spezielle Nahrungsergänzungsmittel oder Vitalstoffe zu
  • Fleischkonsum reduzieren
  • Pflanzliche Fette bevorzugen
  • mehr ungesättigte Fettsäuren zu sich nehmen
  • Omega 3 Zufuhr erhöhen
  • Essen Sie mehr Gemüse als Obst
  • Bewegen Sie sich mehr und ausreichend stilles Wasser trinken
  • Knoblauch, Petersilie, rote Beete, Schnittlauch, Tomate, Heidelbeeren, Sesamöl und Olivenöl wirken blutdrucksenkend

Das eine Ernährungsumstellung nicht von heute auf morgen gelingt ist verständlich.

Ich helfe Ihnen gerne, Ihren individuellen Bedarf zu ermitteln und die Herzgesundheit zu fördern.

 

Entsäuerung & Entschlackung des Körpers

 

 

Stress reduzieren und besser mit Stress umgehen

Mehr zu Stress abbauen

 

 

Auch Vitalstoffe können dabei helfen, hohen Blutdruck und ein zu hohen Puls zu senken.

Siehe Vitalstoffanalyse

 

Aromatherapie, Kneipp Anwendungen, Finnische Sauna, Schüssler Salze, Akupunktur, Heilpflanzen, Homöopathie oder Heilpilze können Bluthochdruck senken.

Spezielle Entspannungsmassagen oder Physiotherapie kann bei Bluthochdruck helfen

Siehe auch Praxisangebote

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2003-2019 by Mandy Grigoleit. Alle Rechte vorbehalten. Mobil: 0173 - 9087234 Hinweis: Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass alle Inhalte dieser Webseiten ausschließlich zu Informationszwecken und zur Bewusstseinserweiterung dienen. Für Schäden, die durch Selbstdiagnose und/oder Selbsttherapie entstanden sind, übernehmen ich keinerlei Verantwortung oder Haftung. Die publizierten Informationen stellen in keiner Weise einen Ersatz für eine ärztliche Beratung oder Behandlung dar, sie ersetzen keine vom Arzt verschriebene Medikamente oder Therapien. Mandy Grigoleit Gesundheitsförderung und Gesundheitsberatung bei Burnout, psychische Probleme, Stress, Fußpilz, Herpes, Trauma, Schock, Gürtelrose behandeln, Gesichtsrose, u.v.m. für die Umgebung Ziethen, Ratzeburg, Mölln, Lübeck, Hamburg, Schwerin, Rostock, Scharbeutz, Bargteheide.