Mandy Grigoleit
Mandy Grigoleit

Umstellen der Haut auf Naturkosmetik

Beratungstermine:

Terminanfragen direkt per Whats-App

oder SMS unter 0173-9087234

 

Praxisadresse:

Mandy Grigoleit

An der Bundesstr. 

D-23911 Ziethen

 

Rollstuhlgerechte Praxis

Parkplätze vor der Tür

 

Kontaktformular

Naturkosmetik ist ein wichtiger Teil eines gesundheits- und umweltbewussten Lebens. 

In meinen Vorträgen und Beratungen, vor allem zum Thema "Hauterkrankungen" und "Entschlackung", werde ich oft gefragt warum es wichtig ist den Körper zu entschlacken bzw zu entgiften. Hier ist es von großer Wichtigkeit zu verstehen, warum der Körper und somit unsere Haut auf die Umstellung von traditioneller, herkömmlicher Kosmetik auf Naturkosmetik zu reagieren beginnt. Es ist ein Prozess, wie alles in unserem Leben.

 

Gehen wir vom gleichen Prinzip einer Ernährungsumstellung aus, indem wir zuckerhaltige und säurebildende Produkte reduzieren und möglichst meiden sollen, reagiert der Körper sofort. Grünes und bitteres -gesundes- schmeckt nicht, weil die Geschmacksknospen desensibilisiert werden müssen. Auch der Stuhlgang kommt mit einer zu großen Umstellung auf Ballaststoffe nicht von heute auf morgen zurecht. Der Körper braucht Zeit sich umzustellen. Daher sollte jede Ernährungsumstellung langsam geschehen, mit gleichzeitiger Entschlackung bzw Entgiftung.

 

Auch unsere Haut ist Teil unseres Körpers, welche Zeit braucht sich umzustellen, bei gleichzeitiger Entschlackung/Entgiftung gelingt dies leicht und unkomliziert. Ich selber spreche hier aus eigener Erfahrung und aus den Erfahrungswerten in meiner Praxisarbeit. 

 

100 % vegane Kosmetik für 100 % biologischen Körper !

 

Worauf sollte man bei der Umstellung der Haut auf Naturkosmetik beachten ?

 

Abhängig von jedem einzelnen Hauttypen, der Hautbeschaffenheit

und der allgemeinen gesundheitlichen Ausgangssituation, kann es 

bei der ersten Anwendung mit Naturkosmetik zu

einer Erstreaktion kommen (ähnlich wie bei der Homöopathie)

Das können leichte Rötungen, ein Spannungsgefühl, trockene Haut 

oder ein leichtes Brennen sein. 

 

Es findet ein Heilungs- und Regenerationsprozess statt.

Die Durchblutung der Haut wird angeregt und die natürlichen

Rohstoffe der Naturkosmetik können anfangen in den

einzelnen Hautschichten zu arbeiten.

 

Das wichtigste jedoch ist, Giftstoffe der konventionell belasteten Kosmetik werden an die Oberfläche der Haut, aus den Hautzellen, befördert. Vorübergehend können dadurch auch kleinere Hautunreinheiten,

wie Pickel, entstehen. (Entgiftung)

 

Damit diese Erstreaktion gar nicht erst auftritt, ist eine

100 % naturbelassene, vegane Kosmetik erforderlich,

die keinerlei chemische Zusätze und Konservierungsmittel enthält

und eine spezielle Reinigung und Pflege das A und O. 

 

Für die Umstellung der Haut auf Naturkosmetik, empfehle ich

eine zeitgleiche Entschlackung des Körpers und die speziellen veganen

und frisch hergestellen Reinigungs- und Pflegeset´s der Firma Ringana.

 

Diese sind für jeden einzelnen Hauttypen zusammengestellt,

die wiederum untereinander abgestimmt sind und für

den perfekten Übergang zu gesunder und schöner Haut

ohne Kompromisse sorgen.

Trockene Haut

Das Spannungsgefühl und das Empfinden von extremer trockener Haut, kommt davon, das in konventioneller Kosmetik oft Silikone verwendet werden.

Diese dringen nicht in die Haut ein, sondern verbreiten sich oberflächlich auf der Haut wie ein Film, mit der Folge, dass die Haut nicht mehr atmen kann und "die Poren verstopfen" - man glaubt irrtümlich die Haut sei genügend genährt.

 

Bei der Umstellung der Haut auf Naturkosmetik verschwindet dieser glatte Silikonfilm

von der Haut und ein Spannungsgefühl kann auftreten. Denn nun können die wertvollen pflanzlichen Rohstoffe und Öle in die Hautschichten eindringen, die Poren werden geöffnet und ihre Haut fängt wieder an zu atmen. Die natürlichen Rohstoffe können so in die tieferen Hautschichten vordringen und die gesamte Haut mit wertvollen Rohstoffen "nähren".

 

Regelmäßig, in einem Zeitraum von ca. 4 Wochen, wird der äußerste Teil der Oberhaut regeneriert. Dabei werden die äußersten Zellen der Oberhaut in Hornzellen umgewandelt. Sie werden flacher, sterben ab und lösen sich schließlich als trockene Hautschuppen, um neuen Zellen Platze zu machen.

 

Wer also auf Naturkosmetik umstellen möchte, dem empfehle ich ein Paket entsprechend für den jeweiligen Hauttypen. 

 

Wer die vegane Kosmetik von Ringana ausprobieren möchte, es gibt spezielle Kennenlernsets für jeden Hauttypen. 

Schreibt mir eine Whats-App unter 0173-9087234 oder eine e-Mail 

Wer normale Haut bis Mischhaut hat, aber zu trockener Haut neigt, dem empfehle ich als Start

das Pflegeset Nr. 3

Zu Trockenheit neigender Haut.

 

In 4-8 Wochen kann dann normalerweise auf das Cremekonzentrat 2 - normale Haut/Mischhaut- umgestellt werden. 

Wer stark ölige und fettige Haut hat, dem empfehle ich das Pflegeset Nr. 1

für Ölige Haut. 

 

Das Gesichtswasser S in diesem Pflegeset ist ein hochwertiges Pflanzentonic welches die ölige Haut gründlich reinigt und klärt.

 

Es wird sehr gut bei Jugendlichen in der Pubertät vertragen und kann einzelnt bestellt werden.

Unterstützend bei der Umstellung auf Naturkosmetik wären außerdem:

  • weniger Alkohol
  • weniger Zucker
  • weniger Weißmehl
  • weniger Säfte
  • weniger Rauchen
  • weniger Fast Food

Mehr Informationen findet ihr auch unter Basische Ernährung

Umstellung der Haut auf Naturkosmetik, was hilft bei trockener Haut Gesundheitsberatung Mandy Grigoleit Mandy Grigoleit

Lasst eurer Haut und euren Zellen Zeit, ein neues gesundes und natürliches Hautbewusstsein zu entwickeln und unterstützt diesen Prozess mit einer natürlichen Entschlackung z.B. mit basischen Bädern, Einläufen oder Ausleitungen mit Vulkangestein.

 

Fangt am besten ein paar Tage vorher mit dieser Entgitung / Entschlackung an, damit die Umstellung und der Übergang auf Naturkosmetik leichter fällt.

 

Testet neue Naturprodukte vorher aus !

Tragt einen kleinen Tupfer der Naturkosmetik auf die Arminnenbeuge auf und lasst diese dort einige Stunden wirken. Wenn ihr keine Reaktion feststellt, können ihr anfangen die Haut auf Naturkosmetik umzustellen. 

 

Für den genauen Ablauf so einer Umstellung helfe ich Ihnen sehr gerne weiter.

 

Jeder Mensch ist anders und benötigt daher eine individuelle Umstellung und Anpassung.

 

Ich freue mich auf eure Anfrage.

Gern per e-Mail oder Whats-App unter 0173-9087234

Es sind auch Telefontermine möglich.

 

Eure Mandy

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2003-2019 by Mandy Grigoleit. Alle Rechte vorbehalten. Mobil: 0173 - 9087234 Hinweis: Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass alle Inhalte dieser Webseiten ausschließlich zu Informationszwecken und zur Bewusstseinserweiterung dienen. Für Schäden, die durch Selbstdiagnose und/oder Selbsttherapie entstanden sind, übernehmen ich keinerlei Verantwortung oder Haftung. Die publizierten Informationen stellen in keiner Weise einen Ersatz für eine ärztliche Beratung oder Behandlung dar, sie ersetzen keine vom Arzt verschriebene Medikamente oder Therapien. Mandy Grigoleit Gesundheitsförderung und Gesundheitsberatung bei Burnout, psychische Probleme, Stress, Fußpilz, Herpes, Trauma, Schock, Gürtelrose behandeln, Gesichtsrose, u.v.m. für die Umgebung Ziethen, Ratzeburg, Mölln, Lübeck, Hamburg, Schwerin, Rostock, Scharbeutz, Bargteheide.